Protest im Herrenwald

Erste Bäume werden für die geplante Autobahn 49 ab 1. Oktober im Bereich des Herrenwalds gefällt. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort. Noch ist es relativ ruhig, aber die Demonstranten haben klare Forderungen.
Gießen & Mittelhessen
|
01.10.2020 10:45
|
1 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?