Zeitzeugen Teil 1: Hildegard Berger aus Mainz

Nur noch wenige Zeitzeugen können von den Erlebnissen aus dem Zweiten Weltkrieg berichten.
Im Interview mit Frank Schmidt-Wyk erzählt die 91-Jährige Hildegard Berger aus Mainz, geboren in Hadamar, wie es ihr ergangen ist.
Mehr dazu: https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/rheinhessen/erzahl-mal-so-erlebte-hildegard-berger-das-kriegsende_21827959
Mainz & Rheinhessen
|
18.06.2020 16:48
|
4 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?