Neue Ramspeck-Besitzerin begrüßt ihre Kunden

Was wäre Alsfeld ohne den Ramspeck? Ab dem 2. Mai hält Barbara Schönenberg das Ruder in den Händen. Im Vorfeld wurde viel geräumt. Sie gewährt schon mal einen kleinen Einblick in das neue Sortiment.
Gießen & Mittelhessen
|
30.04.2020 17:23
|
1 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?