Roeinghs Ratschlag an die Pfarrer und Priester

Haben die Kirchen die Gottesdienstverbote zu willfährig hingenommen? Nach Ostern müssen sie jedenfalls dafür eintreten, dass sie zu den ersten Versammlungen gehören, die wieder freigegeben werden, meint Friedrich Roeingh.
Mainz & Rheinhessen
|
10.04.2020 13:13
|
2 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?