Bestattungen in Zeiten der Corona-Krise

Trauer, Verlassenheit und Einsamkeit: All das kann der Tod eines geliebten Menschen auslösen. Das Coronavirus bestärkt diese Gefühle enorm. Wer an der Beisetzung teilnehmen darf und wie Hinterbliebene auch ohne Trauerfeier Abschied nehmen können, erzählen ein Bestatter und eine Trauerbegleiterin im Interview.
Wiesbaden & Rheingau/Taunus
|
02.04.2020 14:46
|
5 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?