Umgekippter Laster auf der A5 zwischen Reiskirchen und Fernwald

Auf der A 5 zwischen Reiskirchen und Fernwald ist am Montagmittag ein Lastwagen umgestürzt. Der Fahrer sei eingeschlafen. Es entstand ein Schaden von fast 50 000 Euro.
Gießen & Mittelhessen
|
31.03.2020 16:06
|
2 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?