Unter der Erde: Ehemalige Brauereikeller in Darmstadt

Unter dem Osthang der Mathildenhöhe führen Stufen tief hinab. Zwischen 1850 und 1900 wurden dort Keller für die Lagerung von Bier gebaut. Später sperrte die SA Darmstadt hier Gefangene weg. Und im Krieg retteten die Räume unter der Erde vielen Darmstädtern das Leben.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?