Hennemann hält nach zur Thüringenwahl

Aus den Tagen nach der Thüringenwahl zieht ECHO-Chefredakteur Lars Hennemann drei Kernerkenntnisse. Die wohl wichtigste: "Probleme, die man aussitzt und nicht löst, die fallen einem irgendwann ganz brutal auf die Füße."
Darmstadt & Südhessen
|
12.02.2020 00:00
|
3 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?