Statement von JLU-Präsident Mukherjee zu Hackerangriff

Der Präsident der Justus-Liebig-Universität (JLU) Joybrato Mukherjee gibt ein Statement zum Hackerangriff auf die Universität Gießen. Mittlerweile ist bestätigt, dass es sich um Schadsoftware handelt, die in das System eingespielt wurde. Ein Kraftakt für alle Beteiligten.

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?