Eine Stahlbrücke aus dem 3D-Drucker

In einem neuen Verfahren der TU Darmstadt entsteht zurzeit eine Stahlbrücke aus dem 3D-Drucker. Die Brücke ist 1,50 Meter breit, fünf Millimeter dick, 200 Kilogramm schwer und hat eine Spannweite von 2,80 Meter.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?