Dürre im Lennebergwald

Rund die Hälfte aller Bäume in dem Naturschutzgebiet sind geschädigt. Ursache ist die dramatische Trockenheit seit dem Sommer 2018.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?