Rinn & Cloos im Laufe der Zeit

Rinn & Cloos war lange Zeit einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. Vor dem Zweiten Weltkrieg arbeiteten 9000 Menschen in der Zigarrenfabrik und deren Tochter-Fillialen. Nachdem das Geschäft 1991 dem Ende zuging, eröffnete Steffen Rinn 1993 erneut eine Manufaktur, aber in deutlich kleinerem Maßstab. Er berichtet von den Anfängen der Zigarrenmanufaktur und was davon geblieben ist.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?