Roeinghs Ratschlag: Zur Stabilität in Afrika

Jahre nach dem arabischen Frühling stehen die Menschen in Afrika wieder auf – und Europa schaut weg. AZ-Chefredakteur Friedrich Roeingh findet: Die Stabilität in Afrika ist auf Sand gebaut und Europa verspielt elementare Chancen.
Mainz & Rheinhessen
|
26.04.2019 15:59
|
2 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?