30000 Bäume gefällt - Rußrindenkrankheit im Licher Wald

Im Licher Wald müssen 30000 Bäume gefällt werden. Grund dafür ist die Rußrindenkrankheit, ein Pilz, dessen Sporen auch für den Menschen gefährlich werden kann.
Gießen & Mittelhessen
|
22.02.2019 18:26
|
1 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?