Klimawandel: Das Ende des Rieslings in Deutschland?

Der Klimawandel macht es den Winzern schwer. Starkregen, Spätfrost und Pilzkrankheiten erfordern neue, angepasste Rebsorten. Forschungsanstalten arbeiten bereits an neuen Rebsorten.
Mainz & Rheinhessen
|
26.11.2018 17:21
|
2 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?