Größte Bauprojekte in Gießen

Gießen verändert sein Gesicht, nicht zuletzt dank großer Bauprojekte, die das Stadtbild verändern. An erster Stelle ist das die Umwandlung des ehemaligen US-Depots und des AAFES-Areals zu einem Logistik-, Gewerbe- und Wohngebiet mit rund 110 Hektar Fläche. Aber auch die Neugestaltung des Philosophikums der Justus-Liebig-Universität, die im ersten Bauabschnitt bis 2023/24 fertig sein soll, hat beträchtliche Dimensionen und ist ein echtes Mammut-Projekt.
Gießen & Mittelhessen
|
03.10.2018 20:00
|
2 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?