Heidenfahrter Rheinufer: Ein ökologisches Vorzeigeprojekt

Das 2004 für 1,3 Millionen Euro umgestaltete Rheinufer in Heidenfahrt hat sich zu einem Besuchermagnet für Erholungssuchende aus der Region entwickelt. Doch es gibt zu wenige Parkplätze - und damit auch verärgerte Anwohner.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?