DHB-Pokal-Erstrundenspiel in Weiterstadt

Handball-Drittligist HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden hat zwar das DHB-Pokal-Erstrundenspiel gegen Zweitligist VfL Wabilingen am Samstagabend klar mit 18:31 (8:15) verloren. Doch die rund 220 Fans in der Sporthalle Braunshardt und die HSG-Verantwortlichen zeigten sich von der Leistung des Aufsteigers zwei Wochen vor Beginn der Punktrunde begeistert.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?