Im Darmstädter Schlossgraben fallen Bäume

Bis zum Heinerfest soll der zweite Abschnitt des Schlossgrabens in Darmstadt saniert sein. Dafür müssen zuvor allerdings neun teils über 100 Jahre alte Bäume gefällt werden. Landschaftsarchitekt Albrecht Schaal erklärt, warum das nötig ist.
Darmstadt & Südhessen
|
03.10.2018 01:17
|
2 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?