Fliegerbombe in Mainz: Entschärfung mit Hindernissen

In der Nacht zu Freitag hat der Kampfmittelräumdienst eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg in Mainz-Mombach entschärft. Dabei hatte sich die Entschärfung des Sprengkörpers deutlich länger hingezogen und als schwieriger erwiesen als anfangs gedacht.
Mainz & Rheinhessen
|
03.10.2018 00:48
|
2 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?