Bankautomaten in Raunheim gesprengt

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag im Vorraum der Kreissparkasse vier Automaten gesprengt. Da nach der Sprengung ein Feuer ausgebrochen war, mussten einige Hausbewohner vorübergehend ihre Wohnungen verlassen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf über eine Million Euro.
Darmstadt & Südhessen
|
02.10.2018 22:38
|
1 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?