Brotbacken mit Bäckermeister Braun

Zum "Tag des deutschen Brotes" hat der Anzeiger Bäckermeister Bernd Braun beim Bauernbrot-Backen über die Schulter geschaut. Die Grundzutaten sind Mehl, Wasser, Hefe, Sauerteig und Salz. Diese werden anschließend gut geknetet, abgewogen "rundgewirkt" - also geformt - und anschließend für 20 Minuten ruhen gelassen. Erst dann geht es ab in den Ofen.
Gießen & Mittelhessen
|
02.10.2018 22:22
|
2 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?