Wurzelbürger auf dem Gallusmarkt

Es ist Tradition beim Grünberger Gallusmarkt, dass hinzugezogene Bürger, die sich für die Stadt engagieren, "eingebürschtet" werden. Sie müssen eine Mundartprobe bestehen und werden anschließend von Bürschtmeister Gerd Lippert "gebürschtet". Aber der Wurzelbürgerbürschttag hatte noch mehr in petto.
Gießen & Mittelhessen
|
02.10.2018 21:05
|
3 Min.
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?